Beiträge getaggt mit Europa

Ein Fado, ein Weg

Fado gehört zu Lissabon wie der Flamenco zu Andalusien.

Portugals Kulturmetropole trägt das Herz auf der Zunge, denn nur hier wird der echte Fado gesungen. In der Altstadt singen Profis zur Unterhaltung der Touristen, doch in den kleinen Bars und Kaschemmen der Vororte, zu denen selten ein Tourist findet, trällern die zum Fado Berufenen hörbar sehnsüchtig, wehmütig, manchmal keck, aber immer aus tiefster Seele.

Eine Handvoll Ausländer macht sich an den Fado.  Auch sie singen öffentlich und vor den kritischen Blicken der Portugiesen, die ihren Ohren kaum trauen.

Mehr? – Kontakt: info@texttours.de

Advertisements

, , , , ,

Hinterlasse einen Kommentar

Im Reich der Burgen, Schlösser und Paläste

Wenn Lissabon vor Hitze kocht, hilft immer ein Ticket nach Sintra.

Knapp drei Euro, 30 Kilometer und eine halbe Stunde  später weht eine frische Brise durch die Luft. Unser Blick schweift über altehrwürdige Paläste und Herrenhäuser, die sich in prachtvollen Gärten unterhalb einer maurischen Festung befinden. Im Hintergrund ruht das atlantische Blau.  Seit 1995 gehört diese pittoreske Landschaft mit ihren kulturellen Schätzen zum UNESCO Weltkulturerbe.

Mehr? – Kontakt: info@texttours.de

, , , , ,

Hinterlasse einen Kommentar

Ein Winter auf dem Rio Guadiana

Kamen, sahen, blieben – so könnte man unsere Begegnung mit dem charmanten Grenzfluss zwischen Spanien und Portugal betiteln. Jedenfalls war sie nicht geplant, die Überwinterung auf dem Rio Guadiana. Aber was sind schon Pläne für uns Segler? Im besten Fall: ehrliche Absichten.

Mehr ??? Kontakt:  info@texttours.de

, , , ,

Hinterlasse einen Kommentar